Helfer/innen gesucht

In der aktuellen Lage ist es besonders wichtig, dass wir zusammenhalten. Aus diesem Grund bitten wir alle Bürgerinnen und Bürger, ihre hilfsbedürftigen Verwandten, Freunde und Nachbarn so gut es geht zu unterstützen. Hilfsbedürftig sind dabei ganz besonders die Menschen, bei denen eine Infizierung mit dem Coronavirus aufgrund ihres Alters und speziellen Vorerkrankungen einen schwerwiegenderen Krankheitsverlauf nach sich ziehen könnte. Die Helfer*innen übernehmen für Bürger*innen die Unterstützung anfordern Dienstleistungen wie Einkaufen, Hunde spazieren führen, Fahrten zum Arzt, etc.
1
Person
2
Kontakt
3
Ortsteil
4
Nachricht

Zur Person

Die Angaben sollten korrekt sein, damit die Kontaktaufnahme reibungslos möglich ist. Datenschutz ist uns übrigens sehr wichtig. Alle Daten werden nach der Krise wieder gelöscht. Eine Registrierung ist nicht erforderlich.
weiter

Die Kontaktdaten

Für die einfache und schnelle Kommunikation bieten sich Handynummer und E-Mail Adresse an. Falls nur eine der beiden Kontaktmöglichkeiten besteht, sollte das kein Problem sein.
zurück
weiter

Bitte Ortsteil auswählen

Der Kontakt wird zum Ansprechpartner des betreffenden Ortsteils weitergeleitet. So kann der Ansprechpartner zeitnah Kontakt aufnehmen.
zurück
weiter

zum Abschluss

Nicht alle Helfer*innen haben immer Zeit und möchten vielleicht auch nur bestimmte Hilfsdienste anbieten. Zur besseren Koordination ist daher die Angabe der möglichen Einsatzzeiten und der gewünschten Hilfsleistungen für uns sehr hilfreich. Falls Ihnen neben Einkaufen, Hundebetreuung und Arztfahrten weitere Hilfeleistungen einfallen, die Sie auch anbieten möchten, haben wir immer ein offenes Ohr. Vielen Dank für die Unterstützung.
zurück
senden